KLEZ&MORE Konzert - Lebenszeiten

Ein Extra-Ständchen für das Franziskus-Hospiz. Das zehnte Klezmer-Benefizkonzert in Erkrath

18.11.2016

Rund 250 Klezmer-Fans genossen das Benefizkonzert am 13. November in der katholischen Heilig-Geist-Kirche in der Sandheide. 

Unter dem Titel „LebensZeiten“ gastierte das Ensemble Klez&More  (mit Annika Wagner, Hartmut Magon, Lisboa Siefen) unter der Leitung von Ulrich von der Linde bereits zum zehnten Mal in Erkrath. Dieses Benefizkonzert war - wie in den vergangenen Jahren - „angereichert“ mit Lesungen, die von Elisabeth Verhoeven hervorragend  vorgetragen wurden. Erfreuliches Fazit am Ende des Konzerts: Alle Zuhörer waren inspiriert und glücklich. Außerdem wurden rund 1500 Euro für das Franziskus-Hospiz Hochdahl gespendet.

Wenige Stunden vor ihrem Auftritt in der Kirche gaben drei Mitglieder des Ensembles den Hospiz-Bewohnern und ihren Angehörigen ein kleines Ständchen. Auch das Pflegepersonal genoss den Kurzauftritt. Ganz zur Freude von Hospizleiter Robert Bosch: „Eine tolle Geste von Klez& More. Sie  zeigt die besondere Verbundenheit zu unserem Haus. Schon zehn Jahre engagieren sie sich für uns und bereiten vielen Menschen mit ihrer Musik große Freude.“

typo3/#

Unsere Spendenkonten

VR Bank eG
IBAN DE54 3056 0548 0505 9000 14
BIC GENODED1NLD
Kreissparkasse Düsseldorf
IBAN DE90 3015 0200 0003 1056 08
BIC WELADED1KSD

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.