Ein Herzenswunsch dank Malteser-Wünsche-Wagen ermöglicht!

Wenn Menschen in unser Hospiz einziehen, tun sie das mit sehr unterschiedlichen Erwartungen, Wünschen und auch Ängsten. Unser Ziel ist es, den Menschen die größtmögliche Lebensqualität zu erhalten.

16.07.2019

Manche Wünsche sind leicht und schnell zu realisieren, beispielsweise der Kontakt zu einstigen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern, die sie schon lange nicht mehr gesehen haben. Oder der Wunsch nach einem leckeren Erdbeereis (siehe Eintrag von Ende Juni).

Heute konnten wir einen großen Herzenswunsch ermöglichen. Herr H. wünschte sich, noch einmal das Meer zu sehen und dort ein Krabbenbrötchen zu essen. In Kooperation mit den sehr freundlichen Mitarbeitern des Malteser-Wünsche-Wagens ging es heute Morgen um neun Uhr auf die Reise ins niederländische Domburg. Begleitet wird Herr H. von seiner Ehefrau und unserer Fachkollegin Edite Starka. Wir wünschen allen einen unvergesslichen wunderschönen Tag. Unsere Gedanken reisen mit. 

Franziskus-Hospiz Hochdahl

Trills 27
40699 Erkrath
Telefon:02104 9372-0
Telefax:02104 9372–98
Internet: www.franziskus-hospiz-hochdahl.de www.franziskus-hospiz-hochdahl.de

 

Unsere Spendenkonten

VR Bank eG
IBAN DE54 3056 0548 0505 9000 14
BIC GENODED1NLD

Kreissparkasse Düsseldorf
IBAN DE90 3015 0200 0003 1056 08
BIC WELADED1KSD